Gemäss dem Motto «I am what I am» entwickelten wir eine digitale Promotion, die individuelle Schönheit feierte.
Während die klassische Kampagne Menschen zeigte, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprachen, sich aber trotzdem selbstbewusst präsentierten, veranstalteten wir online ein Casting zur Wahl einer Miss und eines Mister I am. Auf migros.ch konnten sich die Kandidaten einem Voting stellen und mussten im Laufe der «Show» verschiedene Fragen beantworten. Unter den 20 populärsten Kandidatinnen und Kandidaten kürte eine Jury dann die «I am»-Models für die nächsten Werbesujets. Beworben haben wir die Wahl mit Anzeigen und Bannern sowie am POS.
Agentur: Y&R GROUP SWITZERLAND

Weitere Arbeiten

Back to Top